Massnahmen Corona-Virus

unihockey erlen stellt vorübergehend alle Trainings bis mind. 19. April 2020 ein. Die Gesundheit geht vor. Sobald es wieder neue Empfehlungen bzw. Verordnungen gibt, werden wir informieren.


Update: 13. März 2020

 

Aufgrund der heutigen Verordnung des Bundesrates bezüglich der Coronavirus-Schutzmassnahmen beschliesst Thurgau Unihockey folgende Massnahmen ab dem 14. März 2020:

 

1. Events

- Die TKB-Trophy der Mittelstufe am 18. März, die Thurgauer Kids Liga Runden am 21. März / 19. April sowie Power Week U13 + Kids vom 30. März - 03. April werden ersatzlos abgesagt.

- Der TG-Cup Final vom 19. April wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

- Für die Durchführung Kids Liga Runde am 09. Mai, dem Goalie Weekend am 27. / 28. Juni sowie den Power Weeks in den Sommerferien, werden wir die Lage beobachten und zeitgerecht kommunizieren, ob es stattfinden kann.

- Ob die Prague Games im Juli stattfinden werden ist zurzeit offen.

 

2. Trainings Kindersport Thurgau

Alle Trainings bis am 4. April werden abgesagt. Auch hier werden wir die Lage beobachten und zeitgerecht informieren, wie es weitergeht.

Thurgau Unihockey bedauert die Situation sehr.


Update: 12. März 2020

 

Liebe Vereine von swiss unihockey

 

Aufgrund der verschärften Situation rund um das Coronavirus bricht swiss unihockey den Spielbetrieb per morgen Freitag 13. März in allen Ligen und Kategorien ab.

 

Die jüngsten Entwicklungen rund um das Coronavirus und den damit verbundenen gesundheitlichen Risiken verunmöglichen das Weiterführen der Meisterschaft. Deshalb wird der Spielbetrieb per morgen Freitag in allen Ligen und Kategorien eingestellt. Insbesondere das am Mittwoch ausgesprochene Veranstaltungsverbot im Kanton Tessin und die in diversen Kantonen verschärften Regelungen führten zu diesem Entscheid am Donnerstagabend. Einen Schweizer Meister wird es somit in dieser Saison nicht geben.

 

Für sämtliche Auf-/Abstiegsfragen werden mögliche Handlungsoptionen durch die Taskforce von swiss unihockey in Einbezug der zuständigen Gremien erarbeitet.

 

swiss unihockey bedauert sehr, diesen Entscheid so treffen zu müssen.

 

Besten Dank für die Kenntnisnahme und sportliche Grüsse

Michael Zoss, Geschäftsführer swiss unihockey

 


Unihockey-Familienplausch

Wie am Info-Elternabend angekündigt, bieten wir euch Plauschtrainings für die ganze Familie an (Eltern, Kinder, Geschwister).

Wer Lust hat, ist herzlich willkommen. Wir treffen uns in der Halle 1 (Mittelstufenschulhaus, unter dem Mehrzwecksaal). Mitzubringen sind Hallenschuhe und Sportbekleidung. Wer keinen Schläger hat, findet in der Halle einige zur Auswahl. Daniel Eugster und/oder Eberhard Mohr werden jeweils in der Halle sein. Mindestens ein Elternteil bzw. Erziehungsberechtigte/r muss das Kind bzw. die Kinder begleiten.

 

Das Plauschtraining findet jeweils an einem Mittwoch, von 17.15 bis 18.30 Uhr an folgenden Daten statt:

neue Termine folgen

 

Enjoy and have fun!


Saisonsabschluss 2019/20

Für alle Unihockey-Kids (auch J+S-Kids vom Dienstagnachmittag) am Freitag, 15. Mai 2020, 17-30 bis zirka 20 Uhr; nähere Infos folgen (Anmeldung erforderlich).

5. Mitgliederversammlung

Für alle Eltern der Unihockey-Kids. Dienstag, 2. Juni 2020, 20 Uhr, im Singsaal in Erlen.

Trainingstag

Für alle lizenzierten Spieler*innen, Samstag, 13. Juni 2020, 8.30 bis zirka 15 Uhr in der Aachtalhalle. Bitte Datum reservieren, Informationen folgen.


Thurgauer Cup 2019/20

13.09.2019, 17.30 Uhr: 1. Runde E, Barracudas Romanshorn vs. unihockey erlen, in Romanshorn

17.09.2019, 18.30 Uhr : 1. Runde C, Barracudas Romanshorn vs. unihockey erlen, in Arbon

07.11.2019, 17.30 Uhr : 1. Runde D, unihockey erlen vs. Floorball Thurgau 2, in Erlen

 

Zu den Resultaten Thurgauer Cup.


Hier finden Sie die Resultate und aktuelle Tabelle.